Bewirb’ Dich jetzt bei Radio M4

Du möchtest auch ein Teil des Radio M4-Teams sein ?

Deine Leidenschaft gilt dem Radio? Und Du verstehst auch etwas davon? Prima!

Wenn Du zudem über Erfahrung in diesem Bereich verfügst, dann bist Du bei Radio M4 bestens aufgehoben! Wir erweitern unser Team gerne durch neue, erfahrene Moderatoren, die Spaß an dem haben, was sie tun.

MODERATOREN UND MODERATORINNEN

Du bist musikalisch stets auf dem Laufenden und transportierst Dein Wissen kurzweilig zum Hörer? Die Leute hören Dir gerne zu, weil Du wirklich eine Botschaft hast? Begriffe wie Musikbett, Ramp oder Drop-In sind Dir geläufig und Du kannst damit umgehen? Dann bewirb Dich jetzt und werde ein wichtiger Teil von Radio M4.

PLATTENDREHER UND PLATTENDREHERIN

Egal ob mit oder ohne Live Publikum, Du bist DJ oder DJANE aus Leidenschaft und liebst es die Party mit Deinen Clubsounds zu rocken? Eine harmonische Mischung aus bewährten “Brettern” und aktuellen Neuerscheinungen zeichnet Deine Sets aus und Moderation ist kein Fremdwort für Dich ? Dann bewirb Dich jetzt und werde ein wichtiger Teil von Radio M4.


Schicke uns jetzt Deine aussagekräftige Bewerbung und wir melden bei Dir melden:

Sende uns eine E-Mail

2 + 1 = ?

Wer ist Radio M4?

Radio M4 ist ein junges Internetradio mit festem Sendeschema und Moderationskonzept, um der Zielgruppe stets ein leicht “durchhörbares” Programm zu bieten. Eine Radiorotation, die wöchentlich durch die Musikredaktion neu bestückt wird, sowie interaktive Shows und entspanntes Infotainment erwarten den Dich – natürlich kostenfrei und ohne lästige Werbung!

Wie positioniert sich Radio M4?

Die Musikauswahl definiert sich vor allem durch einen hohen Anteil an neuer und aktueller Musik, “Dieser Hit ist neu und zuerst gehört bei Radio M4” ist einer der Grundsätze mit denen wir uns von der Masse abheben und uns am Markt positionieren. Radio M4 steht für das Sendeformat „Euro CHR“. Daneben haben wir die besten Songs der 200er, 90er und 80er um die musikalischen Erinnerungen zu wecken. Dies bedeutet einen hohen Musikanteil, welcher in der Regel nur durch mehr oder weniger kurze Moderationen unterbrochen wird. Lange Moderationen bzw. Beiträge können schnell langweilen. Komprimierte und auf den Punkt gebrachte Moderationen ermöglichen eine gute Durchhörbarkeit die dem Hörer das Gefühl “Hey das ist ja jemand” geben, ohne aber aufdringlich zu sein.